20.01.2019, 06:25 - 07:10 Uhr (45 min)

Nix mehr los! Landflucht und die Folgen

  • Report, Reportage, D 2018
  • Breitbild HDTV Stereo

ZDFinfo

So., 20.01.2019

06:25

Sendungsbild: Nix mehr los! Landflucht und die Folgen

Deutschlands Städte wachsen, doch auf dem Land wird es leer. Eine Entwicklung, die schon lange anhält und die sich laut aktueller Prognosen in den nächsten Jahren noch verstärken wird. Während immer mehr junge Menschen in die Metropolen ziehen, bleiben die Alten in der Provinz zurück – mit verheerenden Folgen: Viele Dörfer veröden, Gebäude verfallen, und weil sich die Geschäfte dort nicht mehr lohnen, schließen Metzger, Bäcker und Läden. Die Reportage zeigt, wo die Landflucht am größten ist: im mecklenburgischen Gallin, wo der Bürgermeister inzwischen Hartz IV bezieht und gerade die letzte Bahnverbindung eingestellt wurde. Weil auch Kliniken schließen und Hausärzte fehlen, müssen Rettungshubschrauber immer öfter ausrücken, um die medizinische Versorgung noch zu gewährleisten. Doch auf dem Land gibt es auch Lichtblicke: Im hohenlohischen Kirchberg hat Verkaufsfahrerin Petra Schmidt einen rollenden Supermarkt eröffnet und versorgt nun die Bewohner in abgelegenen Dörfern mit Lebensmitteln, Zahnpasta und Schreibwaren. Eine Reportage über die Menschen in Deutschlands aussterbenden Regionen und über jene, die sich dem Trend der zunehmenden Landflucht entgegenstellen.

Informationen zur Sendung

Sparte Report
Genre Reportage
Titel Nix mehr los! Landflucht und die Folgen
Film von Jürgen Groh