20.01.2019, 07:45 - 08:30 Uhr (45 min)

drehscheibe

  • Haustier sucht Herrchen – Deutschland größtes Tierasyl
  • Report, Magazin, D 2018
  • Breitbild HDTV Stereo

ZDFinfo

So., 20.01.2019

07:45

Sendungsbild: drehscheibe

In einer Sonderausgabe taucht die "drehscheibe" in den Alltag im größten Tierasyl Deutschlands ein. Hier in Berlin finden sie alle Zuflucht: Hunde, Papageien, Echsen und sogar Affen. Das Team des Berliner Tierheims gibt alles, um die Bewohner fit zu machen für ein neues Zuhause. Das bedeutet eine Menge Arbeit, denn das Tierheim in Berlin gilt als das größte dieser Art in ganz Europa. Mehr als 75 Pfleger betreuen hier täglich rund 1500 Tiere. Mehrere Mitarbeiter zeigen ihren Aufgabenbereich in der "Stadt der Tiere": In der Sammelstelle kommen alle Tiere zuerst an. Nach einem Eingangs-Check geht es dann weiter in ihr vorläufiges Zuhause. Oder es gibt ein Happy End, und Frauchen findet ihren entlaufenen Chihuahua. In der Exoten-Station begleitet der Film einen Pfleger, der sich täglich liebevoll um die Reptilien kümmert. Im Reha-Zentrum für Hunde gibt eine Verhaltenstherapeutin Einblick in ihre Arbeit mit den Tieren. Eine "Katzenstreichlerin" verteilt ehrenamtlich Streicheleinheiten. Andere Ehrenamtliche päppeln Tierbabys auf, bis sie vermittelt werden können. Auch wenn Tiere in der Stadt in Not sind, wird das Berliner Tierheim aktiv: Die Tierschutzberater gehen Meldungen über Tierquälerei nach und versuchen, Tierhaltung durch Aufklärung zu verbessern. Sie geben auch praktische Tipps, was die Zuschauer zum Beispiel bei der Anschaffung eines Tieres beachten sollten und wie sie das passende Tier für sich finden.

Auf die Merkliste:
Sendung merken

Informationen zur Sendung

Sparte Report
Genre Magazin
Titel drehscheibe