30.03.2019, 20:15 - 22:20 Uhr (125/125 min)

Jedermann

  • Salzburger Festspiele 2013
  • Kultur, Theater, A 2013
  • Breitbild Dolby HDTV Stereo

3 Sat

Sa., 30.03.2019

20:15

Sendungsbild: Jedermann

Seit 1920 wird der "Jedermann", "Das Spiel vom Sterben des reichen Mannes" von Hugo von Hofmannsthal, bei den Salzburger Festspielen aufgeführt. Für die Salzburger Festspiele 2013 inszenierte das britische Regieteam Julian Crouch und Brian Mertes das Stück und besann sich dabei auf die Ursprünge der mittelalterlichen Mysterienspiele. Die Hauptrolle spielte zum ersten Mal Cornelius Obonya.

Auf die Merkliste:
Sendung merken

Informationen zur Sendung

Sparte Kultur
Genre Theater
Titel Jedermann
Darsteller Cornelius Obonya (Jedermann)
Brigitte Hobmeier (Buhlschaft)
Peter Lohmeyer (Tod)
Simon Schwarz (Teufel)
Sarah Viktoria Frick (Gute Werde)
Hans Peter Hallwachs (Der Glaube)
Florentina Rucker (Gott)
Jürgen Tarrach (Mammon)
Julia Gschnitzer (Jedermanns Mutter)
Patrick Güldenberg (Jedermanns guter Gesell)
Produktion Salzburger Festspiele / Unitel Classica / Österreichischer Rundfunk (ORF)
Regie André Turnheim
Drehbuch Hugo von Hofmannsthal